· 

Wie finde ich die richtige Balance zwischen Karriere, Familie & Freizeit – die Zeitmatrix erklärt

 

WORK LIFE BALANCE

 

Wie finde ich die richtige Balance zwischen Karriere, Familie & Freizeit – die Zeitmatrix erklärt

 

Familie, Karriere und Freizeit bestmöglich unter einen Hut zu bringen und gleichzeitig alle Angehörigen zufrieden zu stellen ist eine Kunst für sich. Wie schafft man es dennoch ein Neben Business zu starten ohne dass einem dabei nicht alles zu viel wird? Die gute Nachricht, es geht. Mit Hilfe der Zeitmatrix schaffst auch du es deine Work Life Balance auf den richtigen Weg zu bringen.

 



Das Jonglieren zwischen Arbeit, Familie und Freizeit kennt Anna auch nur zu gut. Bisher hat ihre Work Life Balance sehr gut für alle funktioniert, die Familie ist zufrieden, bei der Arbeit läuft alles gut und dennoch fühlt sich Anna in letzter Zeit nicht erfüllt. Sie wollte sich schon lange beruflich neu orientieren. Endlich raus aus ihrem „9 to 5“ Job in der Drogerie, den sie nun schon seit fast 15 Jahre macht. Ihr größter Wunsch ist es mehr Zeit für sich zu haben, endlich wieder ihren Hobbies nachzugehen. Endlich die Yoga Ausbildung zu machen, von der sie schon so lange geträumt hat. „Es fehlt mir nur leider die Zeit. Ich weiß wirklich nicht, wann ich das alles schaffen soll.“ So ihre Ausrede, hinter der sie sich schon zu lange versteckt. Die Work Life Balance für ihre Familie stimmt, aber für Anna privat funktioniert sie nicht mehr.

Das Verhältnis der Aufteilung von Beruf und Privatleben ist bei Anna eindeutig im Ungleichgewicht. Bisher war ihr Fokus auf Arbeit und ihren Kindern. Da diese nun größer sind, und ihre Mama nicht mehr ständig brauchen, funktioniert ihr bisheriges System nicht mehr. 

Work Life Balance steht für den Ausgleich unseres privaten und beruflichen Lebens. Nur wenn alle Lebensbereiche die notwendige Zuwendung und Energie erhalten, fühlen wir uns ausgeglichen, glücklich und zufrieden! Das Gleichgewicht ist hier immer subjektiv zu betrachten. Jeder hat seine eigenen Vorlieben, deshalb kann nur jeder individuell seine Work Life Balance, also die richtige Mischung für sich, persönlich finden. Was für den einen richtig ist, funktioniert für den anderen nicht.

 

Anna arbeitet derzeit gegen ihre eigene Work Life Balance, deshalb fühlt sie sich auch unzufrieden, leer und überfordert. Damit Anna wieder ihren Lebens Rhythmus findet, sollte sie sich erstmals mit folgenden Fragen beschäftigen:

  • Warum will ich mich überhaupt verändern?
  • Welche Freiräume schaffe ich mir mit dieser Veränderung?
  • Was verbessert sich für mich?


01

ZEITMATRIX

 

 

Nachdem Anna sich innig mit diesen Fragen beschäftigt hat und ihr klar ist, welche Veränderungen in welchen Bereichen eintreten müssen, muss sie nun sehen, wie viel Zeit sie zum Beispiel für eine Nebentätigkeit im Network Marketing, neben Job und Familie, aufbringen kann. Dies kann sie mit Hilfe der sogenannten Zeitmatrix machen.

 

Die Zeitmatrix ist ein Tool, das dir dabei hilft, deine Zeit, die du für all deine Lebensbereiche hast, aufzustellen. Sie gibt dir einen Überblick über deine Lebenskreise und zeigt dir in welchen Bereich, du am meisten bzw. am wenigsten Zeit verbringst. Anna hat durch die Zeitmatrix herausgefunden, dass sie erstmals 16 Stunden in der Woche für ihre Nebentätigkeit aufbringen kann. Natürlich verschieben sich die Prioritäten immer wieder, deshalb sollte das Tool regelmäßig angewendet werden.

 

Anna ist motiviert und steckt all ihren Eifer ins Network Marketing, denn schon sehr bald möchte sie ihren Beruf, den sie schon viel zu lange macht, an den Nagel hängen, um endlich, das zu machen, was jetzt für sie wichtig ist. 



Mit Hilfe der Zeitmatrix hat Anna es geschafft, sich ihre Zeit neu einzuteilen und kann sich neben ihrem Beruf noch ein 2. Standbein aufbauen. Sie hätte vorher nie daran geglaubt, dass sie 16 Stunden Zeit in der Woche übrig hat.

 

Auch du kannst es schaffen mit Hilfe der Zeitmatrix! Lade sie dir hier kostenlos herunter.  

 

 

 

SCHAU DIR GERNE AUCH MEIN VIDEO AUF YOUTUBE AN, WO ICH ÜBER DIE ZEITMATRIX SPRECHE.

 

 

HIER NOCH WEITERE TIPPS FÜR EINE GESUNDE WORK LIFE BALANCE: 

 

02

TIME OUT - DEINE ZEIT IST KOSTBAR

 

Nimm dir Auszeiten und zwar regelmäßig. Auch wenn es nur 10 Minuten am Tag sind! Eine Pause muss sein.

 

03

GRENZEN SETZEN

 

 

Du musst nicht immer alles alleine machen. Gib Aufgaben auch gerne mal ab, sei es in der Arbeit oder zu Hause. 

 

04

BEWEGUNG

 

Bewegung heißt nicht gleich, dass du Sport machen musst. Kurz mal eine Runde ums Haus oder zu Fuß zum Supermarkt gehen, geben dir mehr Energie für den Tag.

 

 

 

 



 

06

TO DO LISTEN - PRIORITÄTEN LISTEN

 

Mache dir eine Prioritäten Liste. Prioritäten Listen helfen uns das Unwichtige vom Wichtigen zu trennen und lassen uns so effektiver arbeiten.  

 

07

POWER OFF:  TELEFON AUSSCHALTEN

 

Ist das Telefon einmal off, wirst du sehen, wie viele Dinge du schneller erledigst. Denn wir lassen uns nur zu gerne von unserem Handy ablenken J

 

Neben all diesen Tipps darf natürlich unsere positive Lebenseinstellung nicht fehlen. Sie ist das um und auf, das uns letztlich zu dem macht, die wir sind und natürlich auch die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass in unserem Leben alles gut läuft!

 

Alles Gute, Deine Lydia




Quelle: Bilder Canva